Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Warzenhilfe.de - Ihr Portal für schnelle Hilfe rund um das Thema Warzen
PRESSE | KONTAKT | NEWSLETTER | 

Facebook Google+ YouTube
Warzen - Fragen und Glossar - Warzenhilfe.de

Worin unterscheidet sich Acetocaustin von anderen Warzenmitteln?

Im Gegensatz zu der zellzerstörenden Wirkung von Acetocaustin zerstören die sogenannten keratolytischen Stoffe wie zum Beispiel die Salicylsäure lediglich die Verbindungen zwischen den Zellen untereinander, nicht jedoch die kompletten Zellen. Bei einer Vereisung wird mit Hilfe von flüssigem Stickstoff in der Hautschicht unter der Warze eine Blase erzeugt, die einer Brandblase ähnlich ist. Damit wird die Warze von ihrem Untergrund abgehoben. Dies ist, ebenso wie die ebenfalls üblichen chirurgischen Verfahren, mit Schmerzen verbunden.
Vorherige FrageNächste Frage
HOME |  Datenschutz  |  Impressum  |  Sitemap
©  Web Site Engineering GmbH