Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Warzenhilfe.de - Ihr Portal für schnelle Hilfe rund um das Thema Warzen
PRESSE | KONTAKT | NEWSLETTER | 

Facebook Google+ YouTube
Warzen - Fragen und Glossar - Warzenhilfe.de

Was kann man tun, wenn Acetocaustin versehentlich auf gesunde Haut gelangt?

Zunächst sollte man sehr sorgfältig mit dem Produkt umgehen, damit es nicht zu versehentlichem Verschütten kommt. Lassen Sie die Lösung nicht auf Kleidung, Textilien oder Tischdecken gelangen. Stellen Sie das Fläschchen nie auf eine wackelige Unterlage, sondern nutzen Sie während der Anwendung immer die Faltschachtel als Standfuß. Achten Sie darauf, Acetocaustin außerhalb der Reichweite von Kindern anzuwenden und zu lagern. Verschließen Sie nach jedem Gebrauch das Fläschchen und achten Sie darauf, dass die Kindersicherung einrastet.

Sollte Acetocaustin dennoch auf gesunde Haut gelangen, spülen Sie die betroffene Stelle sofort (!) ca. 10 Minuten unter fließendem Wasser ab. Dies ist auch dann notwendig, wenn Sie in den ersten Minuten nach dem Kontakt keine Beschwerden haben, denn es besteht die Gefahr schwerer Verätzungen und Verbrennungen (bis zu Verbrennungen 3. Grades).

Gehen Sie sofort zum Arzt, wenn trotz intensiven Spülens Hautreizungen auftreten.

Die betroffenen Areale sind wie Verbrennungen mit konventioneller topischer Therapie zu behandeln.

Vorherige Frage
HOME |  Datenschutz  |  Impressum  |  Sitemap
©  Web Site Engineering GmbH