Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Warzenhilfe.de - Ihr Portal für schnelle Hilfe rund um das Thema Warzen
PRESSE | KONTAKT | NEWSLETTER | FACHKREISE

Facebook Google+ YouTube
Behandlung von Warzen - Erfolgsgeschichten - Warzenhilfe.de

Erfolgsgeschichten

Stefanie Mueller-Kellert

Danke für dieses tolle Mittel!

Stefanie Muller-Kellert, Patientin

Vor 2 Jahren bekam ich die erste Dornwarze am Fuß. Im Laufe der Zeit wurde die Warze immer größer und tiefer, so dass ich Schmerzen beim Laufen hatte.
Ich habe zunächst einen Arzt aufgesucht. Hier wurde mir eine sehr schmerzhafte Spritze in den Fuß gegeben und die Warze rausgeschnitten. Ich musste oft zum Verbandswechsel und konnte keine Schuhe tragen - nur Flip Flops. Mir wurde zugesagt, dass die Warze endgültig weg ist, doch ein Jahr später merkte ich dieselben Schmerzen an der gleichen Stelle. Oh Schreck! Die Warze war wieder da.
Da ich regelmäßig zur Fußpflege in die Podologie-Praxis für medizinische Fußpflege Barbara Lauer gehe, habe ich dort gefragt, was ich machen kann. Dort wurde mir Acetocaustin empfohlen.
Fazit:
Da die Warze sehr tief und groß war, hat es 6 Monate gedauert bis sie weg war. Ich bin überglücklich, dass ich die Schmerzen der Spritze und Operation nicht mehr ertragen musste. Toll war auch, dass ich Acetocaustin nur einmal wöchentlich auftragen musste! Danke für dieses tolle Mittel und an die Podologie-Praxis für medizinische Fußpflege Barbara Lauer, die mir sehr geholfen hat. Ich werde bzw. habe Acetocaustin schon weiterempfohlen. Mein Mann und mein Schwiegervater haben auch eine Warze am Fuß. Hier werden wir Acetocaustin als nächstes probieren.

Behandlungsverlauf der Dornwarze


Ausgangssituation 12.04.2011

nach 1-wöchiger Behandlung

nach 3-wöchiger Behandlung

nach 8-wöchiger Behandlung

nach 12-wöchiger Behandlung

nach 16-wöchiger Behandlung

warzenfrei
 
Sie haben ähnliche Erfahrungen mit Acetocaustin gemacht? Teilen Sie sie uns über unser Kontaktformular mit!