Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Warzenhilfe.de - Ihr Portal für schnelle Hilfe rund um das Thema Warzen
PRESSE | KONTAKT | NEWSLETTER | 

Acetocaustin - Warzenhilfe.de
Facebook Google+ YouTube
Newsletter

Ausgabe 07/2015
Newsletter für info@warzenhilfe.de
Marburg, 07.07.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Marketing für ein Unternehmen bietet viele Instrumente, die jedoch nicht immer die Aufmerksamkeit erzielen, die man sich wünscht. Ein gutes und zuverlässiges Mittel, um "auf Kundenfang zu gehen", sind Werbeartikel.

Wie Sie Werbeartikel gezielt zur Kundenbindung einsetzten, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe dieses Newsletters.

 Aus der Medizin


Auch in der Apotheke werden Werbemittel gezielt zur Kundenbindung eingesetzt. Besonders gerne gesehen sind Taschentücher oder Tragetaschen.

Wir möchten Sie in Ihrer Kundenbindung unterstützen und schenken Ihnen daher zu jeder Acetocaustin-Bestellung 50 Tragetaschen. Bestellen Sie jetzt zum Vorteilspreis und nutzen Sie dieses günstige Angebot!

» Download Fax-Bestellformular [PDF, 168 KB]

Empfehlen Sie Ihren Kunden den innovativen Acetocaustin Pen. Der Acetocaustin Pen ist die moderne und günstige Form der Warzenbehandlung. Der bewährte Wirkstoff Monochloressigsäure wird wie mit einem Filzstift auf die Warze aufgetragen – kurze Zeit trocknen lassen – fertig. Eine Anwendung pro Woche reicht aus, um die Warze nach kurzer Zeit verschwinden zu lassen.

Empfehlen Sie Ihren Kunden bei Warzen immer Acetocaustin!

penpackung2.jpg

 Aus der Praxis


Der erste Schritt einen neuen Kunden zu finden, ist seine Aufmerksamkeit zu erregen. Mit Werbemitteln können Sie dies erreichen. Entscheidend ist die Art des Give-aways, denn eines ist sicher: Einen weiteren Kuli braucht man nicht!

Welche Vorteile bringen Werbeartikel?
Sicher gibt es Vor- und Nachteile beim Einsatz von Werbeartikeln - die gibt es aber auch bei allen anderen Arten im Marketing-Mix. Daher hier die Vorteile von Werbemitteln:
  • Die Akzeptanz von Werbeartikeln ist groß. Sie werden immer gerne genommen. Ein Briefkasten voller Flyer oder Fernseh-Spots sind da schon wesentlich nerviger.
  • Der Mehrwert eines Werbemittels liegt auf der Hand. Oder besser gesagt, den Mehrwert sollte Ihr Werbeartikel ihren zukünftigen Kunden vermitteln, denn dieser repräsentiert auch den Wert ihrer Produkte.
  • Entgegen vieler Marketing-Instrumente haben Werbeartikel eine Beständigkeit (z. B. Mousepad).
  • Effektiv und zielgerichtet sollten Sie Ihre Werbeartikel abstimmen. Achten sie dabei auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe. Treffen Sie den „Nerv“ der Zielgruppe, ist der Werbeartikel sehr effektiv.
  • Werbeartikel sind fühl- und erlebbar. Auch diesen Effekt sollte man nicht unterschätzen.
Wie finde ich den richtigen Werbeartikel?
  1. Ziele setzen:
    Was will ich erreichen? Wie bei jeder Marketing-Aktion sollte man sich genau überlegen, was die Werbeartikel am Ende bewirken sollen. So macht es einen Unterschied, ob Sie einen Werbeartikel auf einer Messe abgeben oder Ihr Produkt „bekannter“ machen wollen.
  2. Abgabe und Verteilung:
    Wie verteile ich die Werbeartikel und bringe sie zielgerichtet an den Kunden? In Frage kommen hier natürlich die klassische Postversendung aber auch die Verteilung in der Fußgängerzone oder große Fahrbahnkreuzungen.
  3. Botschaft:
    Was will ich meinem zukünftigen Kunden vermitteln? Diese Botschaft sollte mein Werbeartikel klar und nachvollziehbar unterstützen.
tuete_aceto.jpg

50 Tragetaschen zu jeder Acetocaustin-Bestellung

 Tipps


Investieren Sie ein wenig Zeit in die Planung und Auswahl eines geeigneten Werbemittels. Im Internet finden Sie eine sehr große Anzahl an Werbeartikel-Lieferanten, die sehr kreative und nützliche Werbeartikel anbieten.

Temmler Pharma GmbH & Co. KG
Temmlerstr. 2
D-35309 Marburg
www.warzenhilfe.de  |  www.temmler-pharma.de
© Temmler Pharma GmbH & Co. KG

Handelsregister: Amtsgericht Marburg, HRA 2241
UST-ID: DE 20 337 1323


Klicken Sie hier, um diesen Newsletter abzubestellen.



HOME |  Datenschutz  |  Impressum  |  Sitemap
©  Web Site Engineering GmbH