Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Warzenhilfe.de - Ihr Portal für schnelle Hilfe rund um das Thema Warzen
PRESSE | KONTAKT | NEWSLETTER | 

Facebook Google+ YouTube

Facharzt

Eine Facharztbezeichnung wird nach mehrjähriger, beruflicher Tätigkeit als Assistenzarzt in einem bestimmten Fachgebiet und anschließend erfolgreich abgeschlossener Abschlussprüfung erteilt (Beispiel: Facharzt/ärztin für Dermatologie).

Feigwarzen

lat. Condyloma acuminata. Diese Warzenart zählt zu den sexuell übertragbaren Erkrankungen. Sie werden durch humane Papilloma-Viren (HPV) hervorgerufen.

Fersensporn

Fersenbeinerkrankung, bei der sich Knochensubstanz ablagert, die bei Entzündung zu stechenden Schmerzen an der Ferse führt.

Fußpflege, kosmetische

Kosmetische Behandlung von Füßen durch Reinigung und Pflege.

Fußpfleger/in, kosmetische/r

Fachkraft zur Nagel-und Fußkosmetik ohne staatlich anerkannte Ausbildung. Medizinische Leistungen wie beispielsweise die Behandlung von Diabetes Patienten dürfen nicht angeboten und auf Kassenrezept abgerechnet werden. Dies ist den medizinischen Fußpflegern und Podologen vorbehalten.