Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Warzenhilfe.de - Ihr Portal für schnelle Hilfe rund um das Thema Warzen
PRESSE | KONTAKT | NEWSLETTER | FACHKREISE

Facebook Google+ YouTube
Erkennung von Warzen - Warzenhilfe.de

Warzenerkennung

Ist die Haut mit dem HPV-Virus infiziert, kommt es nach einiger Zeit zu einem virusbedingten Zellwachstum, welches dann als Warze sichtbar wird.

Zwischen der Infektion mit dem Virus und den ersten sichtbaren Hauterscheinungen können dabei Monate bis Jahre liegen. Die meisten Warzen findet man an Händen und Füßen, seltener im Gesicht oder auf der Kopfhaut. Prinzipiell können Sie jedoch am ganzen Körper auftreten.

Die Bilder unten zeigen einige Warzenarten. Mit Klick auf die Vorschaubilder können Sie die Ansicht vergrößern.

Beachten Sie bitte: Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob es sich um eine Warze handelt, holen Sie bitte ärztlichen Rat ein.

Ausgewählte Warzenarten:



Alterwarze

Dellwarze

Dornwarze

Flachwarze
HOME |  Datenschutz  |  Impressum  |  Sitemap
©  Web Site Engineering GmbH